Powered by Cabanova
Seit ihrem Start im Oktober 1998 verfolgt eine sich stetig vergrößernde Fan-Gemeinde die spannenden Geschichten rund um die Sachsenklinik, das zentrale Unfallkrankenhaus Leipzigs. Bis August 2005 werden die 42 Folgen der achten Staffel, die ab Januar 2005 gesendet werden, produziert. Drei Folgen werden in einem Block innerhalb von drei Wochen hergestellt, immer im Wechsel von einer Woche Außendreh und zwei Wochen Studio. An einem Tag entstehen zwischen 11 und 12 Sendeminuten. Im Mittelpunkt der wöchentlichen Serie steht die Freundschaft zwischen den Ärzten Dr. Kathrin Globisch, Dr. Roland Heilmann und Dr. Achim Kreutzer und deren ereignisreiches Privatleben. Die drei Mediziner arbeiten eng zusammen - Probleme und Konflikte im turbulenten Klinikalltag meistern sie oft gemeinsam. Auch in der neuen Staffel wird es wieder einige Veränderungen geben - sowohl im Beruflichen als auch im Privaten. Hausmeister Ottmar Wolf alias Tom Pauls bringt frischen Wind in den Alltag der Sachsenklinik. Er betrachtet sich selbst nach Professor Simoni als Nummer zwei im Haus und steht sehr schnell auf Kriegsfuß mit Sarah Marquardt und Charlotte Gauss. Die Serie, immer dienstags um 21:05 Uhr im Ersten, wird von der Saxonia Media im Auftrag des MDR FERNSEHENS und der ARD/DEGETO produziert. Sie ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD. Drehbuch: Marian Dotzel, Thomas Frydetzki, Annette Hess, Axel Hildebrand, Achim Scholz, Andreas Püschel, Martin Wilke, Stephan Wuschansky, Jochen S. Franken u.a. Regie: Celino Bleiweiß, Jürgen Brauer, Peter Vogel, Peter Wekwerth, Mathias Luther
- iaf Fanpage
- Die Serie
- Schauspieler
- Schauspieler
- Ausstiege
- Ausstiege
- Bilder
- Autogramme
- Adresse
- Gästebuch
- Links
- Fanartikel
- Kontakt
- Videos
- Wallpaper
Banner COM